News
17. November 2022

Für den guten Zweck

Kooperation Decathlon und share: Jede und Jeder hat ein Recht auf ein warmes Bett
Lesezeit: ca. 1 Minute
share

Das Social-Impact-Unternehmen share und der Sportartikelhersteller und -händler
Decathlon kooperieren erneut für den guten Zweck. Jede verkaufte Mütze der Marke
share spendet für eine Nacht in einer Notunterkunft für wohnungslose Menschen. Die Produkte werden unter anderem in den über 80 deutschen Filialen des Sportartikelherstellers und im Onlineshop angeboten.

Soziale Verantwortung übernehmen

Bereits im vergangenen Winter hat der Sportartikelhändler Mützen und Socken von share in sein Sortiment aufgenommen. “Wir sind froh darüber, auch die diesjährige Aktion von share mit der Caritas unterstützen zu können und soziale Verantwortung zu übernehmen”, so André Weinert, CEO.

250.000 Wohnungslose in Deutschland

Die Zahl der Wohnungslosen liegt laut dem Social-Impact-Unternehmen in Deutschland bei über 250.000, durch gestiegene Energiepreise und Lebenshaltungskosten könne sich diese Zahl diesen Winter noch erhöhen und die Bedingungen für Menschen ohne permanente Adresse weiter erschwert werden.

Quelle: Decathlon