News
24. Juni 2022

X-Bionic kooperiert mit Extrem-Bergsteiger Stephan Siegrist

X-Bionic gibt eine mehrjährige Partnerschaft mit dem Schweizer Extrem-Bergsteiger und Bergführer Stephan Siegrist bekannt. Ab sofort unterstützt das Sporttechnologie-Unternehmen aus Wollerau, Schweiz den Profialpinisten bei seinen außergewöhnlichen Expeditionen mit hochfunktionellen Produkten und preisgekrönten Technologien.

Lesezeit: ca. 2 Minuten
X-Bionic

Der Berner Stephan Siegrist (1972) verdient seit dem 26. Lebensjahr seinen Lebensunterhalt als Profialpinist und Bergführer. Zu den herausragendsten Leistungen seiner bisherigen Bergsteigerkarriere gehören die Erstbesteigungen auf allen sieben Kontinenten, Besteigungen der großen Nordwände der Alpen, Expeditionen und Projekte in Nordindien und Nepal, Nordamerika und der Antarktis, Südafrika und Patagonien. Er hat die Eigernordwand über 40 Mal bestiegen. Neben diesen Highlights beeindruckt Stephan Siegrist immer wieder durch seine vielseitigen Kletterprojekte. So kennt er sich nicht nur im Bouldern und Sportklettern aus, sondern ist auch vertraut mit dem Bigwall-, Eis- und Mixedklettern. Eine Besonderheit von ihm ist außerdem das Gehen auf der Highline.

X-Bionic gibt eine mehrjährige Partnerschaft mit dem Schweizer Extrem-Bergsteiger und Bergführer Stephan Siegrist bekannt. Ab sofort unterstützt das Sporttechnologie-Unternehmen aus Wollerau, Schweiz den Profialpinisten bei seinen außergewöhnlichen Expeditionen mit hoch-funktionellen Produkten und preisgekrönten Technologien. (WeArePepper/X-Bionic) X-Bionic

Kleidung spielt überlebenswichtige Rolle

Per sofort geht Stephan Siegrist mit X-Bionic eine mehrjährige Partnerschaft ein und ist damit offizieller Ambassador der High-Performance-Wear Marke. Siegrist sagt dazu: „Als Profialpinist spielt die richtige Kleidung eine überlebenswichtige Rolle. Diese muss mir Sicherheit bieten – gerade die erste Schicht, die ich auf dem Körper trage. Sie muss trocken bleiben und den Schweiß abtransportieren sowie bei Kälte gut isolieren. Die hoch-funktionellen Produkte von X-Bionic geben mir diese Sicherheit und spenden mir gleichzeitig Energie – dies ist bei meinen Expeditionen, die oft in schwierigen und extremen Bedingungen stattfinden, zentral. Die Kompression verbessert außerdem die Blutzirkulation und hilft mir, mich schneller zu erholen. Dank X-Bionic kann ich eine leichtere zweite Schicht tragen, womit ich das Gewicht meiner Kleidung insgesamt reduzieren kann. X-Bionic ist großartig für viele verschiedene Anwendungen – vom Eisklettern bis zu Expeditionen.“

Leistungssteigerung durch Einsatz von Technologien

Martijn Jegerings, Chief Marketing Officer von X-Bionic erklärt: „Wir sind überzeugt, dass Stephan Siegrist und X-Bionic perfekt zusammenpassen. Sein Fachwissen und seine langjährige Erfahrung im Überleben unter extremsten Bedingungen im alpinen Gelände geben ihm eine einzigartige Perspektive und eine sehr klare Sicht darauf, was er braucht, um in den Bergen erfolgreich zu sein. Wir sind immer auf der Suche nach Wegen, wie wir die Leistung eines Athleten durch den Einsatz unserer patentierten und preisgekrönten Technologien verbessern können. Eine solche Schweizer Ikone an Bord zu haben, die unsere Produkte trägt und sie unter extremen Bedingungen testet, ist für uns von großem Wert.“

Quelle: X-Bionic