Produkt
02. Juni 2022

Neue Impulse für die Therapie

Flash-Reflex-Trainingssystem soll Fitness und Reaktionsvermögen während der Rehabilitation verbessern.

Lesezeit: ca. 2 Minuten
Gilad
  • BlazePod verbessert Rehabilitationsprozesse
  • Sturzprävention und kognitives Training für Ältere
  • Fortschritte in der Therapie werden in der App sichtbar
  • Die Therapie Übungen können nach Abschluss der Therapie für das normale Training übernommen werden

Das innovative Flash-Reflex-Trainingssystem BlazePod soll die Rehabilitation und Therapie in jedem Alter unterstützten. Das Trainingsgerät kombiniert kognitives und körperliches Training und unterstützt den Rehabilitationsprozess mit hochmotivierenden individuell angepassten Übungen.

Innovatives Sensor-System

Durch das Tracking mit intelligentem Sensor-System lassen sich Fortschritte dokumentieren. Mit den farbig aufleuchtenden Pods, die an Buzzer erinnern, können unzählige Übungen durchgeführt werden. Sie setzen neue Trainingsreize, schulen Fitness, Reaktionsvermögen und kognitive Fähigkeiten. Der hohe Spaßfaktor bringt dabei einen ungeahnten Motivationsschub in die Therapie. Das multifunktionelle System wird auch erfolgreich in der Therapie für Ältere eingesetzt. Gerade bei der Sturzprophylaxe bietet das Gerät individuell anpassbare Übungsmöglichkeiten, die das Gleichgewichtstraining und die Muskelkräftigung kombinieren und somit die Alltagsbeweglichkeit und Reaktionsfähigkeit verbessern sollen.

Die Trainingsneuheit aus den USA besteht aus einer App mit vielfältigen Trainingsprogrammen und den Pods, die laut Hersteller im Vierer- oder Sechser-Set erhältlich sind. Die Bedienung ist intuitiv, und das Training kann sofort gestartet werden. Ob Therapie oder Sport: Die App bietet Trainingsvarianten für alle Anforderungen. Das Aufleuchten der Pods ist außerdem individuell programmierbar zur Erstellung eines persönlichen Trainingsprogramms. Die Pods werden per Akku aufgeladen und haben laut Hersteller eine Laufzeit von 8 Stunden.

Gilad

Das Training

1. BlazePod App herunterladen.
2. Bluetooth einschalten: Smartphone und die BlazePods verbinden sich automatisch.
3. Workout auf der App wählen und Training starten.
4. Die Performance wird gespeichert und Trainingsfortschritte können analysiert werden.

Mit den Adapter-Kits können die Pods überall befestigt werden.

Weitere Informationen können hier eingesehen werden.