News
13. September 2021

Ipsos-Studie: Fitnesstraining ist weltweit am beliebtesten

Laut einer aktuellen weltweiten Studie des Marktforschungsinstituts Ipsos steht Fitnesstraining auch nach den Zwangspausen durch Corona nach wie vor an der Spitze der beliebtesten Trainingsformen weltweit.

Lesezeit: ca. 1 Minute
MilanMarkovic78 / shutterstock.com

Ipsos befragte im Rahmen seiner Studie „Global views on Excercise and team sports“  21.503 Erwachsene aus 29 Ländern bezüglich ihres Sportengagement und ihren Trainingsvorlieben.

Hier die wichtigsten Ergebnisse:

  • Mit 20% ist Fitnesstraining noch vor Laufen (19%) und Radfahren (13 Prozent) das beliebteste Trainingsform – und das weltweit.
  • Durchschnittlich waren die Befragten 6,1 h/Woche sportlich aktiv
    Männer waren mit 6,9 h/Woche länger aktiv als Frauen, welche durchschnittlich auf 5,4 h/Woche kamen.
  • 60% der Befragten möchten gerne aktiver sein.
  • Für 37% der Befragten ist Zeitmangel der Hauptgrund, welcher sie abhält körperlich aktiv zu sein.

Hier kannst du die gesamten Studienergebnisse herunterladen.

Quelle: Ipsos