Technogym
Produkt · 26. März 2021

Excite Live von Technogym

Mit der Technogym Live Konsole geht die Cardio-Linie Excite Live durch digitale On-Demand-Inhalte individuell auf den Benutzer ein und motiviert unabhängig von Fitnesslevel und Ziel.

Excite Live von Technogym: das revolutionäre Sortiment an vollständig vernetzten Cardio-Geräten ist mit der Benutzeroberfläche Technogym Live ausgestattet. Der Nutzer kann mit Hilfe einer Auswahl an Trainingsinhalten und Unterhaltungsmöglichkeiten auf ein personalisiertes Trainingsangebot zurückgreifen. Dieses ist auf die jeweiligen Ziele und Bedürfnisse zugeschnitten. Durch das Design vereint das Trainingsgerät laut Hersteller Spaß und Performance.

Die Cardio-Linie basiere auf vier Hauptpfeiler: Trainingsvielfalt, Konnektivität, Platzersparnis und Nachhaltigkeit.

  • Personalisierte Trainingsvielfalt – Unterschiedliche Inhalte und Übungseinheiten helfen den Nutzern, ihre Trainingsziele zu erreichen. Die Auswahl erstreckt sich über von Trainern geleitete Einheiten, virtuelles Outdoor-Training, Routinen sowie Übungen und Exercises.
  • Konnektivität – Nutzer können sich mit ihrem Smartphone oder ihrer Smartwatch anmelden und der persönliche Bereich öffnet sich. Auf diese Weise lassen sich gleichzeitig das Handy aufladen und alle Funktionen des Smartphones nutzen.
  • Platzersparnis – Ein gutes Verhältnis zwischen Stell- und Trainingsfläche gibt den Nutzern ausreichend Raum, um sich frei und sicher zu bewegen.
  • Nachhaltigkeit – Die sogenannte fully connected human powered Version benötigt weder Strom noch Batterien.

    Die Produktlinie ist in zwei Farben erhältlich: Meteor Black und Lunar Grey.

Folgende Geräte sind aus der Produktserie erhältlich:

Excite Live Run – Das Design dieses Laufbandes soll laut Hersteller mehr Stabilität und 13% mehr Platz zum Trainieren bei 30% weniger Stellfläche bieten. Darüber hinaus soll die gedämpfte Optimal Stride Oberfläche das Laufgefühl verbessern und sich jedem Laufstil anpassen. Zusätzlich lässt sich die Geschwindigkeit und die Steigung im laufenden Betrieb mit Fast Track Control oder über das Swiftpad ändern.

Technogym

Excite Live Synchro – Eine Schrittlänge von bis zu 67 cm soll dem Trainierenden ausreichend Platz bieten. Die Rampe von 5 bis 33 Grad ist verstellbar und ermöglicht unterschiedliche Jogging-Level.

Technogym

Excite Live Bike – Eine aktualisierte Biomechanik gibt dem Nutzer die Möglichkeit zwischen Outdoor-Strecken oder hochintensiven Routine auszuwählen.

Technogym

Excite Live Vario – Die Anpassung an stoßfreie Bewegungen gestattet laut Hersteller ein angenehmes Ganzkörper- und Unterkörpertraining. Die Kraftanstrengung würde nach eigenen Angaben als sehr gering wahrgenommen werden. Die Start-Vorrichtung verhindere ein mögliches Blockieren des Pedals beim ersten Schritt. Mit einer verstellbaren Schrittlänge von 0 bis 83 cm sei sowohl Steppen, Gehen als auch Laufen ganz einfach.

Technogym

Excite Live Recline – Vom breiten Durchgang über die Soft-Touch-Griffe bis zur verstellbaren Rückenlehne sei alles auf eine einfache Fahrt ausgelegt.

Technogym

Excite Live Climb – Zum Aufsteigen ist es möglich, als Hilfestellung die niedrige Courtesy Step zu nutzen und mit dem ToeSmart Design zu trainieren. Mit der tiefen Stufenfläche von 28 cm soll das Treppensteigen bequem und sicher sein.

Technogym

Excite Live Top – Der neue Oberkörpertrainer soll mit einem abwechslungsreichen Training Fitness, Muskelkraft und Ausdauer trainieren. Ein Oberkörper-Rotationstrainings kann aus einer Position im Stehen oder vom ergonomischen Sitz aus durchgeführt werden.

Technogym

Mehr auf www.technogym.com