Power Plate GmbH
News · 04. Februar 2021

Fettabbau mit Power Plate

Studie belegt Effektivität des Trainings

Übergewicht und Fettleibigkeit sind zunehmende Probleme in der Bevölkerung von Industrieländern: Mehr als 50 Prozent der Menschen in Europa sind davon betroffen, in den USA noch mehr. Sport und eine gesunde Ernährung gelten als beste Gegenmittel, doch welches Training erzielt wirklich einen langfristigen Effekt? An der Universität Antwerpen wurde eine wissenschaftliche Studie durchgeführt, die sich mit der Wirkamkeit der Power Plate Technologie zur Stärkung von Muskeln und Knochen als die eindeutig nachhaltigste beim Fettabbau beschäftigt.

Die  adipösen Studienteilnehmer wurden dabei in vier Gruppen unterteilt:

  • Gruppe I vollzog ausschließlich eine Diät.
  • Gruppe II übte dazu ein konventionelles Fitnessprogramm aus.
  • Gruppe III verknüpfte die Diät mit dem Power Plate Training – alle jeweils über ein halbes Jahr.
  • Die vierte Gruppe wendete keine der Optionen an, sondern diente der Kontrolle.

Im zweiten Halbjahr wurden sowohl Diäten als auch Training abgesetzt, um die Dauerhaftigkeit der Resultate zu überprüfen.

Das Ergebnis

In den Gruppen I-III wurde nach den ersten sechs Monaten ein deutlicher Verlust des Körpergewichts von 5 bis 10 Prozent festgestellt, doch nur die Gruppen II und III, die neben der Diät auch körperliches Training absolvierten, konnten den Erfolg während der nachfolgenden Kontrollphase aufrechterhalten. Die Power Plate-Gruppe erreichte sogar einen Gewichtsverlust von mehr als 10 Prozent und baute zudem doppelt so viel viszerales Fett ab als alle anderen. Dieses innere Bauchfett gilt aufgrund seiner Stoffwechselaktivität als besonders gesundheitsgefährdend. Es blieb in dieser Gruppe auch nach zwölf Monaten noch reduziert, wogegen alle anderen Gruppen hier wieder ihre Ausgangswerte erreichten.

„Das Power Plate Trainings- und Therapiekonzept ist mit über 100 verschiedenen Anwendungsbereichen seit vielen Jahren ein fester Bestandteil in allen Fitness- und Therapie-Einrichtungen. Auch zu Hause wird Power Plate immer mehr als Home-Trainingsgerät verwendet. Unter der Anleitung eines virtuellen Trainers sind die Übungen leicht und schnell durchführbar“, erklärt Philipp Kontzler, Inhaber und Geschäftsführer der Power Plate GmbH.

Quelle: Power Plate