So funktioniert die Umsetzung im Studio

Nach der Entscheidung zum erneuten Lockdown der Fitnessstudios und Gesundheitssportanlagen in Deutschland ist es weiterhin möglich, Rehasport im Studio durchzuführen. Aber wie kann das in der Praxis funktionieren? Die Experten von RehaVitalis Plus haben sich mit dieser wichtigen Frage beschäftigt und für alle Gesundheitsanbieter, die Rehasportkurse anbieten, die folgenden Hilfestellungen entwickelt.

Spezielle Einwilligungserklärung

Für die Durchführung in der eigenen Anlage bietet RehaVitalis eine spezielle Einwilligungserklärung, die Studios kostenlos nutzen können. Dadurch werden die Kursteilnehmer umfassend über das Training in der aktuellen Situation aufgeklärt:
Einwilligungserklärung

Checkliste

Für die erfolgreiche Umsetzung im Studio gibt es dann eine spezielle Checkliste von RehaVitalis Plus: Hierin werden alle wichtigen Einzelschritte für das Studio erläutert. Wichtig ist demnach beispielsweise die individuelle Abstimmung mit dem zuständigen Gesundheitsamt. Es dürfen nur Personen teilnehmen, die bereits über eine aktive Rehasport-Bescheinigung verfügen. Auch ist es ratsam, am Eingang, der speziell für die Rehasport-Kurse geöffnet wird, ein Schild anzubringen mit einer Formulierung wie z. B. „Zutritt nur zur Teilnahme am ärztlich verordneten Rehasport.“ Außerdem sollte darauf geachtet werden, dass die Kursteilnehmern sich nur zum Rehasport im Studio aufhalten und danach zügig die Einrichtung verlassen.

Zur Checkliste gelangt ihr hier.

Digitaler Rehasport

Die Studios können ihren Rehasport-Kunden während des Lockdowns zusätzlich digitale Rehasport-Inhalte zur Verfügung stellen. Das ist insbesondere für Risikogruppen wie z.B. Personen über 60 Jahren interessant, die traditionell in dieser Kundengruppe stark vertreten sind.

Hier die Links zu kostenfreien Angeboten, die von den gesetzlichen Krankenkassen anerkannt werden.

https://rehavitalisplus.de/rehasport-to-go/
https://rehasportzuhause.de/

RehaVitalis

Übersicht Bundesländer

Desweiteren bieten RehaVitalis Plus auf der eigenen Website eine Übersicht über die Regelungen zu Rehasport nach den jeweiligen Bundesländern:
Übersicht nach Ländern

Fragen?

Bei individuellen Fragestellungen können sich Studios und andere Gesundheitsdienstleiter jederzeit an RehaVitalis Plus wenden:
info@rehavitalisplus.de

 

Quelle: RehaVitalis Plus/Schranz Control