FitTech Start-Up Team geht in weiteren Ländern online

Vor wenigen Monaten startete GYM X mit seinem White Label Konzept am deutschen Fitnessmarkt: Jetzt geht das junge FitTech Start-Up Team um die Gründer Nico Gumlich (27) und Dennis Weber (26) in vier weiteren Ländern online und plant die Digitalisierung der europäischen Fitnessbranche weiter voranzutreiben. Das Unternehmen bietet Fitnessstudios eine individualisierte Studio-App an, mit der sich (Neu)Mitglieder noch besser digital mit dem eigenen Studio verbinden können.

Gym X

Nun beginnt der Vorverkauf mit exklusiven und einmaligen Specials in Italien, Österreich, Belgien und den Niederlanden. Die Schweiz als sechstes Land soll zum sechsten Monat nach dem deutschen Marktlaunch bereits im Oktober noch folgen. Das Unternehmen plant ebenfalls die Expansion in die wichtigen Fitnessmärkte Frankreichs, Großbritanniens sowie Spaniens und sucht hierfür noch Geschäftspartner, die sich die exklusiven Vermarktungsrechte sichern wollen.

Weitere Informationen unter www.gymx-app.com und info@gymx-app.com.

 

Quelle: GYM X