Professionelle Luft- und Raumdesinfektion mit sieben Technologien erstmals in einem Gerät

Die Corona-Pandemie hat den Studioalltag  nachhaltig verändert. Wie können wir uns wieder ohne Gesundheitsrisiken begegnen? Die Übertragung von SARS-CoV-2 erfolgt unter anderem durch Aerosole. Mit einer umfassenden Luft-, Raum- und Oberflächendesinfektion können Viren zuverlässig und umweltfreundlich in geschlossenen Räumen bekämpft werden.

Plaze Safe W ist das weltweit einzigartige Produkt, das sieben bewährte Technologien aus Luft-, Raum- und Oberflächendesinfektion in einem Gerät vereint. Hightech aus Medizin-, Reinraum- und Weltraumtechnik leisten beim Plaze Safe W eine wissenschaftlich nachgewiesene Wirkung und damit eine effiziente Handhabe gegen die Verbreitung von Viren, Bakterien, Milben, Feinstaub, Pilze, Pollen, Kleinpartikeln und Gerüchen. Bis zu 99,9 % der Viren können dabei unschädlich gemacht werden.

Plaze Safe W beinhaltet als einziges derzeit erhältliches Gerät sieben herausragende Komponenten in Kombination, die einzeln bereits wissenschaftlich erprobt und in der Praxis bewährt sind:

  • Dreifach Filter (PP-Vorfilter, HEPA-Filter, Aktivkohlefilter)
  • Photokatalyse (Speziallicht und Katalysator)
  • UV-C Licht (zwei UV-C Quellen)
  • Ozon Licht (Ozonlampe aus hochreinem Quarz)
  • Plasma Ionisator (erzeugt ein Hochspannungs-Plasmaentladungsfeld)
  • RCI Zelle (katalytische Strahlungsionisation)
  • Ozon Generator (erzeugt Ozon zur Luft- und Oberflächendesinfektion)

Die Anwendung  ist denkbar einfach

Das Luft- und Raumdesinfektionsgerät kommt in einem schlanken, eleganten Edelstahlgehäuse und wird flach an Wand oder Decke montiert. Im Dauerbetrieb filtert und desinfiziert das Gerät permanent die Luft. Dabei macht es so gut wie kein Geräusch und stößt keinerlei Nebenprodukte aus. In ungenutzten Zeiten, z.B. nachts in Büroräumen, schaltet Plaze Safe W auf Wunsch automatisch in den Ozonmodus und desinfiziert sämtliche Oberflächen des ganzen Raumes. Eine intelligente Abschaltautomatik stoppt die Desinfektion sobald Menschen den Raum betreten und sorgt so für zusätzliche Sicherheit. Das staatliche Korea Testing Laboratory (KTL) hat die Wirksamkeit und Sicherheit des Plaze Safe W überprüft und bestätigt.

„Mit Plaze Safe W ist wieder sicheres Arbeiten und Wohnen in geschlossen Räumen möglich. Zunächst kam Plaze Safe W in Behandlungsräumen von Kliniken zum Einsatz. Inzwischen werden unsere Geräte auch in Botschaften, Vereinen, Tagungsräumen oder in den Wartezimmern von Arztpraxen genutzt“, erklärt Tobias Szyza, Leitung Medizintechnik bei ResQ-Care.

Das Gerät ist ideal für alle Räume bis 60 ccm. Größere Räume können mit mehreren Geräten versorgt werden. Der Einführungspreis beträgt 4.990 EUR zzgl. Mehrwertsteuer. Der Hersteller ist CU Medical Systems (Südkorea), ein weltweit führender Anbieter von Medizintechnologie. Plaze Safe W ist exklusiv über ResQ-Care, die Medizinproduktsparte der APO-CARE Pharma GmbH in Bielefeld zu beziehen.

Bild: Tobias Szyza (Leitung Medizintechnik ResQ-Care) und das Plasma-Luftdesinfektionsgerät Plaze Safe W

Weitere Infos: www.resq-care.de/plasmasterilisatoren/plasmadesinfektion