Partyrezepte für Fingerfood, Shared Plates & bunte Platten

Statt stundenlang in der Küche zu stehen und für die Freunde zu kochen, bereiten wir heute tolle Platten und Teller vor, von denen sich die Gäste bedienen. Passend zum Anlass und zur Jahreszeit werden die Boards zudem als Motive angerichtet – fast zu schade zum Essen, denn die Boards sind echte Kunstwerke. Mettigel und russische Eier ade: Heute gibt es Charcuterie Boards, Cheese Boardsund vieles mehr.

verlagshaus.de

Wer sich für die nächste Party wapnen möchte, für den bietet das neue Buch von Alex und Angkana Neumayer eine Menge Anregungen. Alex Neumayer stammt aus dem Gasteinertal. Er arbeitete lange als Küchenchef und Food Artist in der 5-Sterne Hotellerie in Südostasien. Seine Frau Angkana hat die asiatische Kunst des Gemüseschnitzens erlernt und sich als Köchin in der thailändischen und vietnamesischen Küche weitergebildet. Gemeinsam betreiben die beiden das Studio »Kochen und Kunst« – mit Angkana Neumayer als Foodstylistin und Alex Neumayer als Koch und Fotograf. Die beiden sind ausgezeichnete Experten für Obst- und Gemüseschnitzen sowie Meister der Eis-Skulpturen und Schokoladen-Schnitzerei. Sie gewannen bei den größten internationalen Wettbewerben Goldmedaillen für ihre Kochartistik, u.a. vier Mal bei der Olympiade der Köche.

Kurzinfos zum Buch

»Food Boards«  von Alex und Angkana Neumayer
160 Seiten, ca. 90 Abb., Format 19,3 x 26,1 cm; Hardcover
ISBN: 978-3-95961-508-2
€ [D] 19,99 / € [A] 20,60 / sFr. 27,90
Christian Verlag

Erscheinungstermin: 14.10.2020

Quelle: verlagshaus.de/