Auch in Berlin können Studios unter Auflagen die Türen für ihre Mitglieder wieder aufmachen…

Der Berliner Senat hat weitreichende Lockerungen der Corona-Maßnahmen beschlossen. Fitnessstudios und Kneipen dürfen zum 2. Juni wieder öffnen, Ende des Monats auch Kinos – und Open-Air-Konzerte sind wieder möglich.

Gleichzeitig wird beim Demonstrationsrecht die Teilnehmerbegrenzung gestrichen. Es dürften sich also leider nicht nur Freunde von Sport und Kultur freuen, sondern auch die der Verschwörungstheorien.

Die komplette Pressemitteilung zum Thema findest du hier.

 

Das könnte dich auch interessieren

Sport in Zeiten von Corona

Corona-Risiko Übergewicht

#GesundheitBrauchtFitness