Shanvood /shutterstock.com
News · shape UP Business 1/2020

Unterstützung im Hockeybereich

Der deutsche Hockeybund stattet seine Teams durch eine Geschäftspartnerschaft mit neuen Fitnessgeräten aus. Mit Beginn des Jahres 2020 trat gleichzeitig auch eine Kooperation zwischen dem Hersteller Johnson Health Tech und dem DHB in Kraft. Die Ausstattung mit Matrix-Equipment soll die Teams laut Key Account Manager des Herstellers auf die Teilnahme bei den Olympischen Spielen 2020 in Tokio bestmöglich vorbereiten. Die Herrenspieler griffen bereits in der Vorbereitung und während des EM-Turniers in Antwerpen auf die Kraft-, Kardio- und Functional Geräte zurück. Nun wurde diese Partnerschaft auch auf die DHB-Damen ausgeweitet. Die Ausstattung vor Ort spart dem Team Zeit, die sinnvoll zur weiteren Vorbereitung genutzt werden kann.

Quelle: matrixfitness.com/de