WaterRower GmbH
News · shape UP Business 3/2019

Fitnessgeräte aus Naturmaterial

Ein aktuell heiß diskutiertes Thema ist Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Die Firma WaterRower GmbH stellt seit 1988 Fitnessgeräte aus Holz her. Im Zuge der aktuellen Debatten bekommt das Nordkorner Unternehmen Aufwind. Bisher zählten Rudergeräte zum Portfolio. Nun wird die Produktpalette um eine Geräteserie namens NOHrD erweitert. Diese beinhaltet Kraft-, Ausdauer- und Koordinationsgeräte. Die Produkte werden in Handarbeit gefertigt. Die holzlastigen Geräten sind in der Fitnessbranche in dieser Form noch recht einzigartig. Laut Herstellerangaben sind die WaterRower-Geräte nachhaltig produziert und werden in den USA gefertigt.

Sportgeräten aus Holz zeichnen sich als weltweiter Trend ab. In der Netflix Serie House of Cards waren bereits Geräte des Herstellers zu sehen. Im Londoner Designmuseum war ein Gerät auf Grund seines ansprechenden Designs ausgestellt.

Das Wall Street Journal berichtete 2016, das Unternehmen habe seine Produktion in den letzten fünf Jahren verdreifacht und produziere mittlerweile tausend Geräte pro Woche. Die aktuellen Zahlen sind nicht bekannt.