Margit Haslinger / Claudia Vorderleitner
News · shape UP Business 3/2019

Fit im Unternehmen

Das Konzept des neuen Franchiseunternehmens Piyoma ist Fitness im Unternehmen. Im Zentrum steht eine betriebliche Gesundheitsförderung, die für mehr Balance im Leben und eine verbesserte Leistungsfähigkeit sorgt und dabei auch noch Spaß macht. Unternehmensgründerin Margit Haslinger hat dieses Angebot entwickelt und bereits in Unternehmen getestet. Sie setzt bei diesem Projekt auf gezielte Bewegungen aus Yoga und Pilates zu eigens dafür ausgewählten Musikstücken. Für Interessenten aus Deutschland und Österreich bietet Piyoma nun Informationsmöglichketen für den gelungenen Start in die Selbständigkeit.

Interessierte Fitnesstrainerinnen und –trainer können laut der Webpage des Unternehmens ab sofort individuelle Informationstermine vereinbaren. Am 20. September 2019 startet eine Grundausbildung für neue Franchiseunternehmer. Das Unternehmen setzt auf gut qualifizierte Interessenten. Voraussetzung für die Teilnahme an der Grundausbildung ist nicht nur eine branchenrelevante Ausbildung, wie zum Beispiel als diplomierter Fitness- und/ oder Gesundheitstrainer oder Sportwissenschaftler. Zudem sollten Interessenten auch Erfahrung im Bereich Gruppenfitnesstraining vorweisen können und ordentlichen Unternehmergeist und deutliche Kommunikationsstärke besitzen. Haslinger legt aber darüber hinaus auch sehr viel Wert auf Empathie, gegenseitige Wertschätzung und Offenheit. Mehr über das Franchise-Konzept unter: www.piyoma.at .